Mittwoch, Oktober 21, 2015

*Empfehlungen für...* Good Mood-Books-Junkies !

Huhu ihr Lieben,
heute kommen ein paar weitere Empfehlungen und zwar für Gute Laune-Bücher-Junkies! (Wow, das war ein langer Wortzusammenhang :D).
Ich habe schonmal einen solchen Post zu der *Empfehlungen für...*-Reihe gemacht und zwar für Dystopie-Junkies, diese findet ihr hier↠ .

Verlagsseite *KLICK*
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!
Quelle :  ⒸArena-Verlag

Rubinrot ist ein wirklicher Muntermacher! 1. Es geht um Zeitreisen, 2.Kerstin Gier hat einen super humorvollen Schreibstil, 3. Ich sage nur Gwendolyn und Gideon zusammen ist einfach der Hammer :D!!
Aber natürlich ist nicht nur das erste Buch super, sondern auch die anderen zwei Bände "Saphirblau" und "Smaragdgrün".

Verlagsseite *KLICK*
 Als die siebzehnjährige Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…
Quelle : ⒸCarlsen
 Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich die Lux-Reihe einfach liebe♡ jedenfalls hatte ich nach "Obsidian" einfach super gute Laune und mal ehrlich Daemon und Katy sind einfach episch zusammen :D Diese Schlagabtausche zwischen den beiden sind schon lustig genug, aber naja... wenn man ein gutes Buch beendet hat man doch immer gute Laune oder ?:)

Verlagsseite *KLICK*
Im Mai 1996 bekommt die sechzehnjährige Emma ihren ersten Computer geschenkt. Mit der Hilfe ihres besten Freunds Josh loggt sie sich ein und gelangt zufällig auf ihre eigene Facebook-Seite – 15 Jahre später! Geschockt stellt Emma fest, dass sie mit 31 Jahren arbeitslos und unglücklich verheiratet sein wird. Der schüchterne Josh hingegen wird das hübscheste Mädchen der ganzen Schule heiraten und zudem seinen Traumjob ergattern. Aber Emma ist nicht gewillt, sehenden Auges in ihr Unglück zu laufen, und sie beginnt, die Gegenwart zu verändern. Doch ihr Versuch Schicksal zu spielen hat ungeahnte Folgen ...
Quelle : ⒸGoldmann
 Hach, "Wir beide irgendwann" ist eine super süße Geschichte mit viel Witz und Charme, das muss aufjeden Fall mit hier rein! 

Verlagsseite *KLICK*
New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten.
Von ihrer ersten großen Liebe Win kann sie sich allerdings nur sehr schwer fernhalten, dabei ist er ausgerechnet der Sohn des Oberstaatsanwaltes – ihres schlimmsten Feindes…

Quelle : ⒸFischerverlage
 Ich weiß, dass mich dieses Buch nicht soo überzeugen konnte.., Aber trotzdem ist es eine süße Idee;) und ich mochte die Protagonistin sehr gern, da sie durch ihre toughe Art für viel Unterhaltung gesorgt hat, ebenso wie ihre chaotische Familie (ein anderer Punkt ist, dass ich danach sowas von Hunger auf Schokolade und Orange hatte.. Orange wahrscheinlich wegen dem Cover:D) 


Verlagsseite *KLICK*
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Quelle : ⒸFischerverlage
 Und wieder ein Kerstin Gier Buch! Und wieder liegt es an dem Schreibstil und den humorvollen lustigen Charakteren, die einen den Tag versüßen. Außerdem ist die Idee von einem Traumkorridor, in der jeder eine Traumtür hat,richtig cool, was meint ihr ?:D 
Aufjeden Fall lesenswert! 


Verlagsseite *KLICK*
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen – und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ...
Quelle : ⒸBaumhaus//Bastei Lübbe
 Ich bin gerade bei Seite 170 und trotzdem kann ich euch jetzt schon sagen : Das ist ein gute Laune Buch!
Ja, es geht um zeitreisen, wie bei Rubinrot, allerdings ist die Protagonistin Anna in einer ganz anderen, ziemlich ernsten Situation, als sie einfach aus ihrer Zeit in eine andere "katapultiert" wird.
Trotzdem ist das Buch ein Muntermacher, denn auch hier findet man viel Witz und Sarkasmus. Die Geschichte ist fesselnd und süß. Ich bin gespannt, wie das ganze ausgeht! 

EDIT :
 
Leni von Meine Welt voller Welten  hat in den Kommentaren noch eine Buchempfehlung zu Sommerflüstern von Tanja Voosen gemacht ! 
Verlagsseite *KLICK*
**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman**
Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen High School diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd… Die Geschichte geht mit »Herbstflüstern« weiter.
Quelle : ⒸImpress/Carlsen

Danke dir für eine weitere Hinzufügung;) ! Also wer auf Romance-Comedy steht für den könnte dieses Ebook etwas sein! 

Kommentare:

  1. Hi!:)
    Bei Rubinrot und Obsidian kann ich dir nur zustimmen - das sind definitiv Gute-Laune Bücher! Und toll sind beide Bücher außerdem auch noch. ♥
    Die anderen Bücher habe ich leider nicht gelesen! :P
    Liebe Grüße, Bekky <3
    http://weareinfiniteee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu:)
      Danke !:) Ich finde ja, dass ein gutes Buch ein Muntermacher ist.
      Puh, dann ist ja vielleicht etwas neues für dich dabei, was du dich interessiert:)

      Liebe Grüße<3

      Löschen
  2. Rubinrot fand ich damals richtig richtig toll, irgendwie will ich die Reihe noch einmal lesen :D
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja oder ? Ich dachte nur mir gehts so, aber dann sind wir ja schonmal zwei;)
      Liebe Grüße:))

      Löschen
  3. Huhu Lea,

    das ist ja mal ein ulkiger Post. =)) Ist das eine Aktion von dir? Also "Empfehlungen für..."? Gefällt mir auf jeden Fall gut. ^-^
    Obsidian habe ich auch schon gelesen, danach hat man wirklich gute Lauen. Aber Daemon und Katy ziehen sich einfach gegenseitig immer so genial auf. =') Hast du da schon weitergelesen in der Reihe? Bei Rubinrot muss ich leider passen, die Autorin ist leider nicht ganz mein Fall. Egal welches Buch ich bisher von ihr gelesen habe, ab der Hälfte wusste ich immer wie es endet... spätestens. =/
    Passend zu den good-mood-books-junkies würde mir ja glatt "Sommerflüstern" von Tanja Voosen einfallen. Kennst du das? Da muss man richtig viel lachen, die Protagonisten haben einfach auch so geniale Gespräche. Vielleicht ist das ja auch was für dich. =)

    Liebe Grüße
    Leni ♫

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallööle :)
      Danke:) Ja die Idee stammt von mir (als ich mal ne kreative Phase hatte xD).
      Hach, die zwei sind einfach der Hammer zusammen :) Da kann man wirklich gute Laune bekommen.
      Ich habe bis jetzt bis Opal gelesen und warte sehnsüchtig auf den 4. Teil der im Dezember rauskommen soll *-* Hast du schon wieter gelesen ?
      Hmm, es kann ja auch nicht jeder immer das Selbe gut finden oder ?:) Aber ich weiß was du meinst bei Silber, dem zweiten Buch der Träume ging es mir auch so..
      Hört sich gut an, ich hab es gleich mal mit rein gebracht in die Empfehlungen (und dich natürlich erwähnt :D)
      Danke!:)

      Liebe Grüßchen

      Löschen
    2. Huhu,

      also ich finde die Idee toll. =) Machst du das regelmäßig oder nach Lust und Laune? =)
      Aber wirklich! ='D Ich hab vor kurzem Opal fertig gelesen, muss aber sagen dass der 3. Teil bisher der Schwächste für mich war. Band 2 ist eindeutig mein Favorit. =P Aber auf Band 4 möchte ich auch nicht mehr lange warten. *hach* Vorfreude!! *-*
      Das stimmt! Silber ist glaube ich eine der wenigen Reihen von Kerstin Gier, die ich noch nicht gelesen habe. =') Wobei ich von der Grundidee dieses Buches ja wieder total neugierig geworden bin. Schlimm mit dieser Autorin. ^^'
      Oh mein Gott wie süß! Die Empfehlung habe ich doch gerne gemacht und über das Hinzufügen freue ich mich echt!! *-*

      Liebe Grüße
      Leni ♪

      Löschen
    3. Hallo:)
      danke:) Also bis jetzt habe ich das immer nach Lust und Laune gemacht, aber ich hab vorher immer schon ein paar Ideen, was ich als nächsten machen könnte:)
      Whoop Whoop bald ist es soweit dann können wir den 4. suchten ;) :D
      Ja, die Idee ist echt super 8obwohl ich sagen muss, dass ich manchmal etwas Probleme hatte was die Spannung und so weiter anging) naja jedenfalls war der dritte Band der beste:D!
      Hab ich gern gemacht, die Empfehlung kam ja auch von dir ;)
      Liebe Grüßchen

      Löschen
    4. Hey,
      also ich werde deine Aktion verfolgen und bin echt gespannt was du das nächste mal zeigen wirst! =)
      *Haha* Und WIE wir den 4. suchten werden! *Muhahaha*
      Wie gesagt, mich stört bei Kerstin Gier immer die Vorhersehbarkeit. xD Wenn das bei Silber auch so ist, wird das wahrscheinlich auch eher nicht so meins sein. Aber ist doch super, dass dir der 3. Band so gut gefallen hat! So etwas ist doch immer klasse. =))

      Liebe Grüße =)

      Löschen
    5. Huhu,
      Ich freue mich gread so teuflisch, dass dir die Aktion gefällt :D Danke dir:)
      Ja, kaufen und verschlingen ist mein Motto für diese Reihe :DD
      Das mit der Vorhersehbarkeit habe ich auch schon öfter gehört und naja dann auch mal selbst so erlebt.
      Ja der dritte war toll, schade, dass dich die Bücher nicht überzeugen, aber es kann ja nicht für jeden was sein!:)

      Liebste grüße

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar :)
LG
Lea